hier befinden Sie sich: Leitseite » Tee und Kräuter » Stevia Rebaudiana Blätter


Stevia Rebaudiana Blätter

Stevia Rebaudiana Blätter

     
Natürlich süß und gleichzeitig gesun
     
Stevia statt Zucker – Die süße Alternative

Stevia rebaudiana ist eine Staude, die ursprünglich im Gebiet der Amambai-Bergkette zwischen Paraguay und Brasilien vorkommt.

Seit hunderten von Jahren wird Stevia von den Einwohnern in Südamerika bei der Zubereitung von Speisen und Getränken und als Heilpflanze verwendet. Erst 1887 „entdeckte“ Moisés Bertoni, ein Naturwissenschaftler, diese Pflanze und machte damit dieses Wissen auch der restlichen Welt zugänglich.

Das Hauptinteresse galt von da an den süßen Inhaltsstoffen, den Steviolglycosiden (auch Diterpenglykoside genannt). Sie sind 300 mal so süß wie Zucker, haben keine Kalorien, sind für Diabetiker geeignet und unterbinden die Karies-Bildung. Besonders in Japan wird Stevia industriell als Zuckerersatz verwendet.

Die Blätter von Stevia rebaudiana, sowie die daraus isolierten Steviolglycoside bieten im Vergleich mit anderen Süßmitteln für den Verbraucher viele markante Vorteile:

•  Stevia / Steviolglycoside sind keine chemischen, sondern rein natürliche Produkte
•  enthalten absolut keine Kalorien
•  die Blätter können in ihrem Ursprungszustand verwendet werden
•  dank ihrer sehr großen Süßkraft, ist ein geringer Verbrauch erforderlich
•  die Pflanze ist nicht toxisch
•  sowohl Blätter als auch die Steviolglycoside können gekocht werden
•  keine Gärung
•  als Süßungsmittel bei Diabetes, Neurodermitis, Zucker- und Sorbitunverträglichkeit bestens geeignet
•  geschmacksverbessernd
•  klinisch getestet
•  Ideale Süße für Kinder, hemmt Kariesbildung und Zahnbelag
•  Wirkt blutdrucksenkend
•  Zum Backen und Kochen geeignet, hitzebeständig bis 200 C
•  Als Zahnputzmittel geeignet
•  Stevia senkt einen zu hohen Blutzuckerspiegel
•  Stevia kann den Blutdruck regulieren
•  Stevia ist verdauungsfördernd
•  Stevia fördert bei äußerlicher Verwendung Wundheilungen
•  Stevia ist wirkungsvoll bei Entzündungen im Mund und Hals, sowie 
bei Zahnfleischbluten
•  Stevia verlangsamt die Plaquebildung auf den Zähnen und
verhindert Karies, wie verschiedene Untersuchungen an
amerikanischen und japanischen Universitäten belegen

Stevia ist sehr gut für Menschen mit Übergewicht oder Unterzuckerproblemen, da es den Blutzuckerspiegel normalisiert. Bei Erwachsenen bewirkte ein Extrakt aus Steviablättern acht Stunden nach der Einnahme eine Senkung des Blutzuckerspiegels. Zudem hat Steviosid, die süß schmeckende Substanz aus den Steviablättern, eine blutdrucksenkende Wirkung. Stevia ist verdauungsfördernd, antibakteriell und wirkt bei Müdigkeit sowie Pilzbefall.  Steviaextrakt unterbindet im Gegensatz zu normalem Zucker die Bildung von Karies und Zahnbelag, was Stevia außergewöhnlich macht. Es wirkt außerdem bei Zahnfleischbluten.

Gewonnen werden die wertvollen Inhaltsstoffe der Steviapflanze aus deren Blättern. Man kann Stevia auch zum Backen verwenden, da deren Wirkstoffe eine Erhitzung von bis 200 Grad Celsius aushalten.

Auch als Pflanze für Hautprobleme lassen sich die Extrakte äußerst erfolgreich anwenden. So lässt sich Stevia als Wundheilmittel einsetzen. Akne, Unreinheiten, Ekzeme und Entzündungen der Lippenlassen sich mit Stevia erfolgreich behandeln. Die heilende Wirkung lässt sich offenbar auf die essentiellen Öle, das Vitamin C, Enzyme und das Chlorophyll der Steviablätter zurückführen. Diese sind wohl für die antibakterielle und entzündungshemmende Wirkung der Pflanze verantwortlich. Als Pulver oder Extrakt angewandt strafft Stevia die Haut und verbessert die Grundspannung, den Tonus. Auch Falten und Runzeln glätten sich bei der Behandlung mit den Wirkstoffen der Steviapflanze.
Bei Blutungen und Verletzungen der Haut wirkt Stevia blutungssstillend und entzündungshemmend. Außerdem beschleunigt es den Heilungsprozess.
Stevia lindert auch Schmerzen von Insektenstichen.

Wichtiger Hinweis:
Stevia ist (noch) nicht als Lebensmittel zugelassen, sondern nur zur Hautpflege. Die Zuckerindustrie hat es bisher geschafft, dafür zu sorgen, dass diese Pflanze, die keinerlei Nebenwirkungen hat, von den Behörden nicht zum Verzehr zugelassen wurde, während Millionen Menschen unter den gesundheitlichen Schädigungen von raffiniertem Zucker (Übergewicht, kaputte Zähne, Übersäuerung, Magenprobleme etc.) leiden.

Glücklicherweise steht Stevia nun in der EU kurz vor der Zulassung

Abbildung Ware 1 bis 1 von 1

gezeigte Preisen sind inkl. MwSt.

Stevia Rebaudiana Blätter (getrocknet)

Stevia Rebaudiana Blätter (getrocknet)

4.90 €

Stevia Rebaudiana BlätterNatürlich süß und gleichzeitig gesunStevia statt Zucker – Die süße AlternativeDie Blätter von Stevia rebaudiana, sowie die daraus isolierten Steviolglycoside bieten im Vergleich mit anderen Süßmitteln für den Verbraucher viele markante Vorteile:•  Stevia / Steviolglycoside sind keine chemischen, sondern rein natürliche Produkte•  enthalten absolut keine Kalorien•  die Blätter können in ihrem Ursprungszustand verwendet werden•  dank ihrer sehr großen Süßkraft, ist ein geringer Verbrauch erforderlich•  die Pflanze ist nicht toxisch•  sowohl Blätter als auch die Steviolglycoside können gekocht werden•  keine Gärung•  als Süßungsmittel bei Diabetes, Neurodermitis, Zucker- und Sorbitunverträglichkeit bestens geeignet•  geschmacksverbessernd•  klinisch getestet•  Ideale Süße für Kinder, hemmt Kariesbildung und Zahnbelag•  Wirkt blutdrucksenkend•  Zum Backen und Kochen geeignet, hitzebeständig bis 200 C•  Als Zahnputzmittel geeignet•  Stevia senkt einen zu hohen Blutzuckerspiegel•  Stevia kann den Blutdruck regulieren•  Stevia ist verdauungsfördernd•  Stevia fördert bei äußerlicher Verwendung Wundheilungen•  Stevia ist wirkungsvoll bei Entzündungen im Mund und Hals, sowie bei Zahnfleischbluten•  Stevia verlangsamt die Plaquebildung auf den Zähnen und verhindert Karies, wie verschiedene Untersuchungen an amerikanischen und japanischen Universitäten belegenWichtiger Hinweis:Stevia ist (noch) nicht als Lebensmittel zugelassen, sondern nur zur Hautpflege. Die Zuckerindustrie hat es bisher geschafft, dafür zu sorgen, dass diese Pflanze, die keinerlei Nebenwirkungen hat, von den Behörden nicht zum Verzehr zugelassen wurde, während Millionen Menschen unter den gesundheitlichen Schädigungen von raffiniertem Zucker (Übergewicht, kaputte Zähne, Übersäuerung, Magenprobleme etc.) leiden. Glücklicherweise steht Stevia nun in der EU kurz vor der Zulassung Menge: 100 g Mehr Info: Stevia Rebaudiana Blätter

gezeigte Preisen sind inkl. MwSt.

Anmelden

0 €

Inhalt 0 Artikel

© Alle Rechte vorbehalten Krauterwunder.de - info@kraeuterwunder.de