hier befinden Sie sich: Leitseite » Geschäftsbedingungen


Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Diese Versandkosten sind gültig für die deutsche Republik.


Wenn Sie sind aus einem anderen Land als aus Deutschland, Wir werden Sie umgehend kontaktieren per E mail durch die neue Versandkosten.

Zahlung per Nachnahme nur für Deutschland /Versandkosten 13.90 Euro
Sofortzahlung bei Lieferung durchzuführen

Zahlung per Vorauskasse nur für Deutschland /Versandkosten 5.10 Euro


Der Versand erfolgt grundsätzlich gegen Zahlung im Voraus auf das folgende Konto:

Ausland - Versandkosten

Nur per Vorauskasse (Banküberweisung) / Osterreich 9,90 Euro

Nur per Vorauskasse (Banküberweisung) / Schweiz 15,90 Euro

 

Geltungsbereich und Anbieter

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Bestellungen die Privatpersonen (§ 13 BGB) über diesen Online-Shop von Kräuterwunder.


Pøátelství 1466/43
350 02 Cheb
Tschechische Republik

Inhaber: Pavlína Mocková

IDN: 718 19 096

Servicehotline: MO-FR 9-17 Uhr , Samstag 9-12 Uhr
Telefon: 00420 / 739 561 499
E-Mail: info@kraeuterwunder.de

1. Vertragsschluss
1. Die Darstellung der Produkte im Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern einen unverbindlichen Online-Katalog dar. Nach Eingabe Ihrer persönlichen Daten und durch Klicken des Buttons "Bestellung abschließen" im abschließenden Schritt des Bestellprozesses geben Sie eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Waren ab. Die Bestätigung des Eingangs der Bestellung folgt unmittelbar nach dem Absenden der Bestellung. Die Auftragsbestätigung beinhaltet die Auflistung aller bestellten Artikel, die Versandkosten und die Rechnungssumme.
2. Die Auftragbestätigung ist sorgfältig zu prüfen und etwaige Abweichungen von der Bestellung innerhalb von 24 Stunden ab Erhalt der Auftragsbestätigung an mitzuteilen, da sonst der Inhalt der Auftragsbestätigung als Vertragsinhalt angesehen wird.

2. Geltungsbereich
1. Sämtliche Lieferungen und Angebote erfolgen ausschließlich auf Grundlage der nachfolgenden allgemeinen Geschäftsbedingungen, jeweils in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung.
2. Abweichende, entgegenstehende oder ergänzende Regelungen gelten nur dann, wenn diese zwischen dem Verkäufer und dem Käufer ausdrücklich vereinbart worden sind.

3. Preise
1. Es gelten die vereinbarten Preise. Diese enthalten die jeweils gültige gesetzliche Umsatzsteuer. Preisänderungen auf Grund von Änderungen der Umsatzsteuer werden ohne Vorankündigung vorgenommen. Die Preise enthalten nicht die Versandkosten.
2. Die Umsatzsteuer darf in der Rechnung nicht gesondert ausgewiesen werden.

4. Zahlung
1. Zur Absicherung des Kreditrisikos müssen wir uns entsprechend der jeweiligen Bonität vorbehalten, die Lieferung nur per Vorauskasse oder per Nachnahme/Sofortzahlung bei Lieferung durchzuführen. Sofern wir davon Gebrauch machen, können Sie dies akzeptieren oder von der Bestellung zurücktreten.
2. Wir bieten Ihnen folgende Zahlungsarten an:

Zahlung per Nachnahme
Sofortzahlung bei Lieferung durchzuführen
Zahlung per Vorauskasse
Der Versand erfolgt grundsätzlich gegen Zahlung im Voraus auf das folgende Konto

Nach Eingang der Zahlung erfolgt das Versenden der Ware.
Vor der Überweisung ist es wichtig, die schriftliche Auftragsbestätigung (mit Versandkosten) von Online-Shop abzuwarten.

5. Lieferung
1. Grundsätzlich wird die Bestellung bis zehn Tagen nach Geldeingang auf unserem Konto bearbeitet und per Post/DHL versandt. Nachnahmezahlungen sind mit Erhalt der Ware fällig. Sollte das bestellte Produkt nicht rechtzeitig lieferbar sein, weil wir mit diesem Produkt durch unseren Lieferanten nicht rechtzeitig beliefert werden, informieren wir Sie per E mail unverzüglich.
2. Nicht lieferbare Ware wird nicht nachgesendet. Bitte neu bestellen!
3. Der Kunde trägt die Verantwortung für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Lieferanschrift. Mehrkosten, die durch einen erfolglosen Auslieferungsversuch entstehen, müssen dem Kunden in Rechnung gestellt werden.

6. Mindestbestellwert/Porto und Verpackung
1. Kein Mindestbestellwert
Außer bei Lieferservice/Geschenklieferungen gibt es keinen Mindestbestellwert.
Porto und Verpackung

Die Versandkosten im Inland betragen:
• Zahlung per Nachnahme Paket bis 10kg = 13.90 Euro
• Zahlung im Voraus auf Rechnung Paket bis 10kg = 5.10 Euro

2. Bei Versand im Inland zahlen Sie:
ab einem Warenwert von 150 Euro keine Versandkosten.
3. Preisänderungen für Porto und Verpackung aufgrund von geänderten Portopreisen werden vorbehalten.

7. Qualitätsstandard
Bei den vom Kräuterwunder versandten Waren handelt es sich teilweise um Naturprodukte, die jahreszeitlichen, natürlichen und qualitativen Schwankungen in Farbe, Geruch, Größe, Inhaltsstoffe, Form, Textur, Konsistenz usw. unterliegen. Solche natürliche Schwankungen stellen keinen Grund zu Beanstandungen oder Schadenersatzansprüchen dar.

8. Haftung
1. Es werden keine speziellen Wirkungen von Produkten oder spezielle Gehalte von Inhaltsstoffen garantiert.
2. Bei den angegebnen Anwendungsempfehlungen handelt es sich um Empfehlungen ab unseren Lieferanten . Für die Richtigkeit oder Wirksamkeit der Empfehlungen können wir nicht Haftung übernehmen.
3. Die Anwendung oder Einnahme der Produkte vom Online-Shop von Kräuterwunder geschieht auf eigene Gefahr.

9. Gewährleistung
1. Der Käufer soll die Ware umgehend nach Empfang der Lieferung auf Vollständigkeit und/oder etwaige Mängel überprüfen, und zwar spätestens innerhalb von zwei Wochen ab Zugang. Im Falle einer Abweichung oder eines Mangels ist umgehend eine Mängelanzeige an den Online-Shop zu senden in Textform (z.B. Brief,E-Mail). Bei versteckten Mängeln ist die Mitteilung jedenfalls innerhalb der Gewährleistungsfrist vorzunehmen.
2. Alle Waren werden auf Gefahr des Käufers versandt. Für eingetretene Verluste oder Bruch oder sonstige Schäden wird keine Haftung übernommen.
3. Liegt ein vom Online-Shop von Kräuterwunder zu vertretender Mangel der Kaufsache vor, kann der Besteller wahlweise Mängelbeseitigung oder Ersatzlieferung verlangen. Die Gewährleistungsansprüche des Käufers beschränken sich zunächst auf ein Recht zur Nachbesserung beziehungsweise Ersatzlieferung gemäß § 439 BGB. Der Online-Shop kann im Rahmen des § 439 BGB die vom Käufer gewählte Art der Nacherfüllung nur verweigern, wenn sie mit unverhältnismäßig hohen Kosten verbunden ist. Der Rücktritt ist ausgeschlossen, wenn der Mangel geringfügig oder unerheblich ist. Schadensersatzansprüche bleiben unberührt.

10. Widerrufsrecht
1. Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von zwei Wochen ohne Angabe von Gründen in Textform (z.B. Brief, E-Mail), oder - wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird - durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor der Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß § 312c Abs. 2 BGB in Verbindung mit § 1 Abs. 1, 2 und 4 BGB-InfoV sowie unserer Pflichten gem. § 312e Abs. 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit § 3 BGB-InfoV. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache. Der Widerruf oder die Rücksendung der Sache sind zu richten an:
2. Der Widerruf ist zu richten an:

Natur Apotheke
Pavlína Mocková
Pøátelství 1466/43
350 02 Cheb
Tschechische Republik
E-Mail: info@kraeuterwunder.de

11. Widerrufsfolgen:
Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten. Bei der Überlassung von Sachen gilt dies nicht, wenn die Verschlechterung der Sache ausschließlich auf deren Prüfung - wie sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre - zurückzuführen ist. Im Übrigen können Sie die Pflicht zum Wertersatz für eine durch die bestimmungsgemäße Ingebrauchnahme der Sache entstandene Verschlechterung vermeiden, indem Sie die Sache nicht wie Ihr Eigentum in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt.

Paketversandfähige Sachen sind auf unsere Gefahr zurückzusenden. Sie haben die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Anderenfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei. Nicht paketversandfähige Sachen werden bei Ihnen abgeholt.

Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Sache, für uns mit deren Empfang.

Verschlossene und versiegelte Ware bitte nicht öffnen, da nur ungeöffnete Ware zurückgenommen werden kann. Wenn Sie Unternehmer im Sinne des § 14 Bürgerlichen Gesetzbuches (BGB) sind und bei Abschluss des Vertrags in Ausübung Ihrer gewerblichen oder selbständigen Tätigkeit handeln, besteht das Widerrufsrecht nicht. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden.

12. Allgemeines: Datenschutz
Die persönlichen Daten der Kunden werden selbstverständlich vertraulich behandelt und nicht an Dritte zur Nutzung weitergegeben. Die Daten werden zur Pflege der Kundenbeziehung in geringen Rahmen verarbeitet. Hierzu erklären sich Käufer/in bzw. Teilnehmer/in einverstanden.

Anmelden

0 €

Inhalt 0 Artikel

© Alle Rechte vorbehalten Krauterwunder.de - info@kraeuterwunder.de